Therapie & Ansatz

Die Craniosacral Therapie spricht verschiedene Strukturen und Ebenen an und aktiviert die Selbstheilungskräfte und löst Blockaden auf.


Sie kann auf körperlicher Ebene Verspannungen und Schmerzen lindern oder auflösen, das Nervensystem regulieren sowie tiefgreifend auf mentaler, emotionaler und seelischer Ebene heilsam wirken und wird daher auch besonders im Traumabereich angewandt.


Die Craniosacral Therapie eignet sich sehr gut auch für Kinder und hochsensible Menschen, da diese Methode sehr fein ist und mit einer grossen Achtsamkeit mit dem Körper- und Energiesystem gearbeitet wird.


Es gibt Therapiesitzungen, die verbal begleitet werden oder es gibt Behandlungen, die in der Stille verlaufen und sich die Energien auf diese Art lösen und neu ausrichten dürfen.


Ihr System weiss exakt was es zur Heilwerdung benötigt - ich biete ihm den entsprechenden Raum dafür.

Meine Behandlung beruht auf der Basis der biodynamischen Craniosacral Therapie sowie der Craniosacralen Osteopathie.